Frühlingsmarkt am 25. und 26.03.2017

Frühlingsmarkt

Kunsthandwerk und Garten

25.03 und 26.03.2017

Das Stadtmuseum ist bekannt für seine stimmungsvollen Weihnachtsmärkte, die seit Jahrzehnten im schönen Ambiente der Innen- und Außenanlagen stattfinden. Doch nun wird am 25./26. März zum ersten Mal ein Frühlingsmarkt für erlesenes Kunsthandwerk einschließlich Osterschmuck und Gartendekoration im Günderothschen Hof veranstaltet. Die gesamte Anlage mit Palais, Teddy Bär Haus, Stallgebäude und Ausstellungshalle zeigt sich dann in frühlingshafter Atmosphäre. Kleine kulinarische Köstlichkeiten und selbstgebackene Kuchen runden das Angebot ab. Der Besuch bietet zudem die Möglichkeit, alle Ausstellungsbereiche des Museums zu besuchen.

Eintrittspreise:

Erwachsene 2,00 € an den Förderverein des Stadtmuseums als Beitrag für Kinder- und Jugendarbeit. Kinder bis 16 Jahren frei

Öffnungszeiten:

Sonnabend, 25.03.2017, 11:00 bis 17:00 Uhr Sonntag, 26.03.2017, 11:00 bis 17:00 Uhr

Newsletter Anmeldung

Termine und Führungen

  • Erzählte Märchen in der Fotoausstellung Klaus Tamm. In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Märchen e. V. - ohne Gebühr - Spende erwünscht. 22. Oktober 2017, 15:00 bis 16:00 Uhr

  • Erzählte Märchen in der Fotoausstellung Klaus Tamm In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Märchen e. V. - keine Gebühren - Spende erwünscht. 29. Oktober 2017, 16:00 bis 17:00 Uhr