Stadtmuseum Schleswig

Abschlussausstellung des „Ästhetischen Profils“ der Domschule Schleswig

Bild: Franka Koop
Bild: Franka Koop

04.03. bis 19.03.2017 · S-Foto Forum (Stall)
Eröffnung: 03.03.2017 · 19:00 Uhr

Bereits zum dritten Mal öffnet das Stadtmuseum seine Räumlichkeiten für die Ergebnisse des Abschlussjahrgangs des „Ästhetischen Profils: Kunst“ der Domschule Schleswig. Gezeigt wird ein Querschnitt der in den letzten drei Schuljahren unter der Leitung von André Kuhl entstandenen Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik und Fotografie. Neben vom Expressionismus beeinflussten Aktdarstellungen werden Selbstporträts, Fotografien und Beispiele von Street Art präsentiert. Im Rahmen der Eröffnung wird eine Performance veranstaltet.

Veranstaltungshinweis

Bitte beachten Sie, dass wir in diesem Jahr den Weihnachtsmarkt abgesagt haben. Die Corona-Pandemie wird uns die nächsten Monate sicherlich weiter begleiten, so dass vor dem Hintergrund der notwendigen Sicherheitsauflagen und Hygienevorschriften eine angemessene Umsetzung nicht gewährleistet werden kann. Wir gehen aber davon aus, dass wir im nächsten Jahr einen schönen und entspannten Frühlingsmarkt veranstalten können.

Alle Termine und Führungen

  • Führung: Claus Vahle - Inspiration Moderne 26. September 2020, 11:00 bis 12:00 Uhr

    Die Führung findet auf festen Plätzen statt. Eine Verbindliche Anmeldung unter der Tel.Nr. 04621 9368-20 ist erforderlich.

  • Führung: Claus Vahle - Inspiration Moderne 31. Oktober 2020, 12:00 bis 13:00 Uhr

    Die Führung findet auf festen Plätzen statt. Eine verbindliche Anmeldung unter der Tel.Nr. 04621 9368-20 ist erforderlich.

Anfahrt

Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.