Stadtmuseum Schleswig

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die neuesten Beschlüsse des Bundes und der Länder zur Eindämmung der Corona-Pandemie betreffen auch Museen. Diese bleiben bis zum 31. Januar 2021 geschlossen. Das gilt somit nicht nur für das Stadtmuseum Schleswig, sondern auch für seine Dependancen, das Museum für Outsiderkunst und das Holm-Museum.

Wir reagieren selbstverständlich auf die Empfehlungen der zuständigen Behörden und werden Sie über weitere Maßnahmen auf unserer Website und allen weiteren Kanälen informieren.

Geplante Neukonzeption des Stadtmuseums

Die Stadt Schleswig hat im Rahmen eines von der AktivRegion Schlei-Ostsee geförderten Projektes ein Konzept in Auftrag gegeben, das sich mit den Möglichkeiten einer Neuprofilierung des Museums beschäftigt. Wesentlicher Bestandteil des Konzeptes ist die Neuausrichtung und -gestaltung im stadtgeschichtlichen Kernbereich. Das Planungsbüro setzt dabei auf eine Weiterentwicklung des Museums durch die Aspekte „Identitätsfindung“, „museale Bildung“, „emotionale Bindung“ und „Teilhabe der Bürger und Besucher“.

Durch die Umsetzung des Konzeptes soll sich das Museum zukünftig stärker im Umfeld der regionalen Museumslandschaft profilieren und seine Besucherzahlen langfristig steigern.

Das Konzept ist auf der Internetseite der Stadt www.schleswig.de nachzulesen.

Gefördert mit Mitteln der Europäischen Union im Rahmen von ELER.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.