Stadtmuseum Schleswig
Museum für Outsiderkunst

Aktuell im Museum für Outsiderkunst: Fantasie und Schneegestöber

Fantasie und Schneegestöber

Im Museum für Outsiderkunst wird am Donnerstag, 15.11.2018 um 19 Uhr die Ausstellung "Fantasie und Schneegestöber"" eröffnet.

Es stellen aus: Peter Koch, Ilona Meyer, Uwe Paulsen, Emiehl Päffel, Jens Wasner, Heidemarie Witten aus der Kunstwerkstatt im Mühlental, Schleswig. Begleitend zur Ausstellung findet eine kostenlose Schreibwerkstatt am Sonntag, 25.11. von 11:30 bis 15:00 Uhr statt, in der es um die gegenseitige Inspiration von Bild und Text geht. Die Leitung hat Sabine Hönck, Schriftstellerin und Künstlerin. Schriftliche Anmeldungen mit Telefonnummer bitte bis zum 17.11. an die Adresse des Museums. Teilnehmerzahl auf acht Personen begrenzt.Die Ausstellung endet am 8. Februar 2019.

Das Museum für Outsiderkunst befindet sich im Stadtweg 57, Öffnungszeiten: Mi bis Fr 14:30 - 17:30, das Museum ist eine Dependance des Stadtmuseums in Zusammenarbeit mit der Hesterberg@Stadtfeld gGmbH

Öffnungszeiten

Das Museum ist eine Dependance des Stadtmuseums, in Zusammenarbeit mit der Hesterberg & Stadtfeld gGmbH und dem HELIOS Klinikum. Es befindet sich im Stadtweg 57 (Präsidentenkloster)

Telefon: 04621 850839

Öffnungszeiten: Mi–Fr 14:30–17:30 Uhr, Führungen sind auch an anderen Tagen möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen