Stadtmuseum Schleswig
Teddy Bär Haus im Stadtmuseum Schleswig

Sonderausstellung: Teddys aus England und ihre internationalen Freunde kommen auf ein Picknick ins Teddy Bär Haus

Die Teddybärsammlung von Magdaléna Farnesi ist zu Gast im Schleswiger Teddy Bär Haus. Mit dabei sind historische Teddybären aus den Werkstätten von Chiltern, Deans, Merrythought und anderen Herstellern aus England. Sie werden begleitet von Bären aus weiteren Ländern wie Amerika und Australien. Die ältesten sind beinahe 100 Jahre alt.

Jonathan, der Bär, hat dem Zeichner von Winnie Puh persönlich die Hand gegeben. Und Bärchen Orsi ist eigentlich Schleswiger, aber lebt heute in Franken. Viele der Teddys sind liebevoll und sorgfältig restauriert worden. Sie alle haben viel erlebt. Beim Teddybär-Picknick erzählen sie euch davon.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen